Austausch zur Energiewende zwischen der BEG-MF und der Energieagentur

24 Apr, 2022 | Aktuelles, Pressemitteilung

„Bürgerenergiegenossenschaften sind wichtige Partner für die Energiewende“

Austausch zwischen der BEG-MF und der Energieagentur LK Göppingen

Mitglieder des Aufsichtsrats und der Vorstand der Bürgerenergie Genossenschaft (BEG) Mittlere Fils haben sich jüngst mit Timm Engelhardt, dem Geschäftsführer der Energieagentur des Landkreises Göppingen zu einem Austausch getroffen. Bis spätestens 2050 will der Landkreis Göppingen klimaneutral werden. Um dieses Ziel zu erreichen sind vor Ort noch zahlreiche Schritte notwendig. Engelhardt machte einerseits auf die Angebote seiner Agentur aufmerksam, wie zum Beispiel die Energieberatung für Bürger oder die Beratung vor Ort für Gebäude oder Anlagen. Andererseits würdigte er die Arbeit der Bürgerenergiegenossenschaften im Landkreis: „Mit ihrem Engagement und den zahlreichen Maßnahmen sind die Genossenschaften wichtige Partner für die Energiewende, vor allem auch für die Kommunen“, so der Geschäftsführer. Unterstrichen wurde bei dem Gespräch auch, dass durch die direkte finanzielle Beteiligungsmöglichkeit für BürgerInnen in den Genossenschaften konkrete Projekte für die Energiewende finanziert und  realisiert werden können. Das Motto „Global denken, lokal handeln“ werde hier im besten Sinne umgesetzt.

Jürgen Hilse als Aufsichtsratsvorsitzender der BEG erlüterte die weitere strategische Ausrichtung der Genossenschaft: „Wir sind nach nach wie vor bereit als sachkundiger Partner für Kommunen, aber auch für Unternehmen oder andere seriöse Kooperationen weitere Objekte zur klimafreundlichen Stromerzeugung zu realisieren.“ So prüft die BEG derzeit die Umsetzung von größeren Freiflächenanlagen für Solarmodule oder auch eine mögliche Beteiligung an Windkraftanlagen.

Engelhardt verwies darauf, dass die Klimaagentur, deren alleiniger Partner der Landkreis Göppingen ist, auch für Quartierskonzepte in den Kommunen sehr offen ist und diese unterstützt. „Gemeinsam mit den Energiegenossenschaften sind wir gern bereit die wachsende Sensibilität und Bereitschaft in der Gesellschaft für konkrete Maßnahmen zum Klimaschutz umzusetzen.“  Die Angebote der Energieagentur sind im Internet unter www.klimaschutz-goeppingen.de  beschrieben.

Die BEG Mittlere Fils ist weiterhin auf Wachstumskurs. Die Zahl der Mitglieder, die sich mit Anteilen an der Genossenschaft beteiligen (der Mindestanteil beträgt lediglich 200 Euro), ist erneut gestiegen. Die installierte Ökostromfläche der Genossenschaft liegt aktuell bei 2.300 Quadratmeter.

Weitere Beiträge entdecken:

Balkonkraftwerke für BEG-Mitglieder

Der Ausbau der Solaranlagen schreitet voran BEG sieht positiv in die Zukunft Mehr als 400.000 neue steckerfertige Solarzellen hat das Marktstammdatenregister für das vergangene Jahr auf Bundesebene gemeldet. Diese Rekordmeldung zu den als „Balkonkraftwerken“ bekannten...

Siebte Solaranlage der BEG-MF geht in Betrieb

Siebte Solaranlage der BEG geht in Betrieb Eschenbachs Schützen und Energiegenossenschaft kooperieren Seit wenigen Tagen ist die siebte Anlage der BürgerEnergieGenossenschaft (BEG) Mittlere Fils am Netz. „Wir freuen uns sehr, dass wir mit dem Schützenverein Eschenbach...

Jürgen Röhm folgt auf Robert Elster

Beeindruckendes Engagement seit der Gründung der BEG Jürgen Röhm folgt auf Robert Elster als Vorstandsvorsitzender   Bei der jüngsten gemeinsamen Sitzung von Aufsichtsrat und Vorstand der Bürgerenergie Genossenschaft (BEG) Mittlere Fils wurde an der Spitze ein...

„Einen lokalen Mehrwert schaffen“

"Einen lokalen Mehrwert schaffen" Generalversammlung der BEG zeigt sich geschlossen und gut aufgestellt Die BürgerEnergieGenossenschaft Mittlere Fils (BEG-MF) ist weiterhin auf Wachstumskurs und blickt zuversichtlich in die Zukunft. Das wurde bei der diesjährigen...

Neues Vorstandsmitglied – Jürgen Röhm

Jürgen Röhm als weiteres Vorstandsmitglied gewählt BEG stellt sich für wachsende Aufgabenfelder breiter auf Der Aufsichtsrat der Bürgerenergiegenossenschaft (BEG) Mittlere Fils hat mit Jürgen Röhm aus Süßen einstimmig ein weiteres Vorstandsmitglied bestimmt. Die Wahl...

Strom vom Balkon, Flachdach, Garten

Strom vom Balkon – jede/r kann mitmachen bei der Energiewende Mit Mini-Solaranlagen am Balkongeländer, der Flachdachgarage oder dem sonnigen Vorgarten lässt sich eigener „grüner“ Strom produzieren. Die Anlagen bestehen aus ein oder zwei Solarmodulen in Verbindung mit...

8. Generalversammlung der BEG-MF

„Viel Rückenwind für nachhaltige Energie“  Generalversammlung der BEG zeigt sich geschlossen und zuversichtlich Die BürgerEnergieGenossenschaft Mittlere Fils (BEG) ist weiterhin auf Wachstumskurs und blickt zuversichtlich in die Zukunft. Mit einem minimalen Fehlbetrag...

Arbeitseinsatz bei der PV-Anlage Kinderhaus Süßen

Arbeitseinsatz für die Vorstände der BEG-MF Einen mehrstündigen Einsatz haben die Vorstandsmitglieder der BürgerEnergieGenossenschaft Mittlere Fils (BEG-MF) investiert, um die Solaranlage auf dem Kinderhaus in Süßen "in Schuss" zu halten. Auf dem begrünten Dach wurden...

Abhängigkeit von Öl und Erdgas verringern – stattdessen Solartechnik ausbauen

Zeitenwende in der Klimapolitik! Abhängigkeit von Öl und Erdgas verringern - stattdessen Solartechnik ausbauen Aufgrund des Angriffskriegs der russischen Regierung auf die Ukraine hat die Bundesregierung zurecht von einer Zeitenwende für unser Land und unsere...

Die Teckwerke informierten die Kollegen im Filstal über ihre Arbeit

Noch Luft nach oben bei Solarflächen im Kreis Göppingen"  Die Teckwerke informierten Kollegen im Filstal über ihre Arbeit Im Rahmen einer gemeinsamen Sitzung des Aufsichtsrats und des Vorstands der BürgerEnergieGenossenschaft Mittlere Fils (BEG-MF) gab es dieser Tage...
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner